Logo des JFK Stemwede e.V.
  ->jfk

Wehdem Krimi

Life House Online Für alle, die den "Wehdem-Krimi" noch nicht gesehen haben oder ihn gerne noch einmal sehen möchten, bietet das Life House Online ein besonderes Highlight an. Am kommenden Sonntag den 29. März besteht dazu Gelegenheit. Um 18 Uhr wird "Der Wehdem-Krimi" auf Twitch live gestreamt. Vor dem Film gibt es ein Interview mit Eila-Marie Niemann, die an der Produktion des Films beteiligt war. Sie steht nach dem Film noch für Fragen zur Verfügung. Für Twitch (https://www.twitch.tv/lifehouse_jfk) wird kein besonderer Zugang benötigt um dem Live-Stream zu folgen. Erreichbar ist die Plattform auch über das Online Life House Der Verein "Leben in Wehdem e.V." hat 2019 diesen ca. 90-minütigen Krimi anlässlich des 1050-jährigen Dorfjubiläums produziert. Das Besondere an dem Film ist, dass alle Darsteller - ausgenommen die Hauptrollen ommissar und Assistentin - Bewohner oder "Akteure" aus Wehdem sind. Der Film ist auf ein ungeahntes nteresse gestoßen. Die Filmpremiere von "Der Wehdem-Krimi" fand im ausverkauften Kino "Lichtburg" in Quernheim statt. Zu den weiteren Vorstellungen im September und Oktober kamen insgesamt fast 1.500 (!) Besucher.

DJ Sam Junk

DJ Sam Junk Kurzfristig ist es gelungen DJ Sam Junk für einen DJ - Livestream-Mix zu gewinnen, das am Samstag den 28. März von 22 bis 24 Uhr auf Facebook zu sehen ist. "Dieses Online-Angebot an elektronischer Musik soll jetzt wöchentlich stattfinden", freut sich Lars Schulz vom Life House Online-Team, "damit können wir das Online-Kulturangebot wieder erweitern". Der Live-Stream kann über Facebook (www.facebook.com/LifeHouseStemwede) werden. Erreichbar ist die Plattform auch über das Online Life House DJ und Producer Sam Junk produziert seit seinem 16. Lebensjahr (1988) elektronische Musik. Angefangen auf reiner "Hardware" feierte schon bei den ersten "Love Parades" Anfang der 90er Jahre seine ersten Auftritte vor tausenden von Leuten.
Seine größten Erfolge waren u. a. Bookings im Olympia Stadion Sydney, Energy / Street Parade Zürich, Resident auf den legendären ANTIWORLD Events in London sowie zig Tour Termine rund um den Globus. Seine Sammlung an Flugtickets & Flyer beläuft sich bereits auf zwei Standard Umzugskartons.
Aber trotz aller Erfolge ist er immer auf dem Boden geblieben. Heute lebt und arbeitet Sam am Dümmer See wo er u.a. auch seine Tonstudios betreibt. Gerade erst ist auf FEHLER-MUSIK Berlin seine letzte EP im 3 Stücken erschienen. In den nächsten Wochen geht es dann weiter mit einer weiteren EP auf IN DEPTH TUNES Berlin sowie einer weiteren EP auf MECHANIC & TROPIC Mexiko Stadt.

Aktuelles

Plan Life House Online

Ende der Seite
JFK 2020
Rücksprung zum Anfang der Seite